Scandlines: »Busreisen nach Skandinavien und ins Baltikum«

 
Der Weg nach Skandinavien und ins Baltikum führt über Scandlines – mehr als 63.000 Busse beförderte die Reederei im vergangenen Jahr. Mit neuen Tarifen und Angebo-ten für die Saison 2011 ermöglicht Scandlines Busreiseveranstaltern jetzt eine noch flexiblere Planung ihrer Gruppenfahrten. Auf den Skandinavien-Routen hat die Reederei die herkömm-lichen Saisonzeiten abgeschafft. Für Tagesausflüge und Kurzreisen ist darüber hinaus ab sofort der neue Katalog »ScandTrips für Gruppen 2011« erhältlich.

p1110754.JPG
Foto Scandlines

Deutschland-Baltikum. Seit diesem Jahr betreibt Scandlines die neuen Routen Travemünde-Liepaja sowie Travemünde-Ventspils und bietet auch dort spezielle Bustarife an. Die Preise auf den Baltikumsrouten verstehen sich immer inklusive Vollverpflegung an Bord. Für 2011 hat Scandlines die Preise um bis zu 20 Prozent gegenüber 2010 reduziert.

Gruppenreiseangebote. Der neue Katalog »ScandTrips für Gruppen 2011« umfasst Tagesausflüge und Kurzreisen, die sowohl einzeln, als auch als Baustein für Reiseprogramme buchbar sind. Sämtliche Reisen verstehen sich als Anregungen und Vorschläge, individuelle Angebote werden auf Kundenwunsch maßgeschneidert. Das Portfolio enthält neun Tagesausflüge nach Dänemark und Südschweden ab Euro 27,- pro Person sowie vier Kurzreisen mit einer oder zwei Übernachtungen ab Euro 79,- pro Person. Neu für die Saison 2011 ist ein Tagesausflug zum Schloss Gavnø, Dänemarks schönstem Rokokoschloss mit großer Gemäldesammlung und eigener Schlossbrauerei. Darüber hinaus bietet Scandlines Tagesausflüge für Fußgänger zur HanseSail 2011 – an Bord der Fähren haben Reisende den besten Ausblick auf die Traditionssegler vor der Küste. Ebenfalls neu zusammengestellt hat Scandlines eine 8-tägige Reise nach Klaipeda und Riga inklusive Fährfahrt Travemünde-Liepaja und zurück ab Euro 359,- pro Person.

Die Mindestteilnehmerzahl für Gruppenreisen beträgt 25 Personen, 1 Busfahrer fährt immer frei, weitere Freiplätze werden je nach Teilnehmerzahl gewährt. Die gleichzeitige Buchung von Catering an Bord sowie die Anmietung von Bussen ist ebenfalls über Scandlines möglich. Weitere Informationen: www.scandlines.com und www.institut50plus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.