Institut50plus: »Skandinavien – Pflanzen im Fjäll«

 
Institut50plus: »Skandinavien – Pflanzen im Fjäll«»Wer eines der zahlreichen Reiseführer der Edition Elch aufschlägt und darin liest, wird erkennen, hier sind Experten am Werk«, so Horst Grenz, Leiter des Flensburger Instituts50plus und langjähriger Skandinavien-experte.

Darauf haben viele Nordland-Freunde gewartet: Nach fast 20 Jahren endlich wieder ein Bestimmungsbuch speziell über die skandinavische Pflanzenwelt in deutscher Sprache. Jede der 214 Pflanzen wird mit Foto, deutschem, lateinischem, englischem sowie norwegischem oder schwedischem Namen samt ausführlicher Beschreibung und Angaben zu Verbreitung, Biotop, Blütezeit etc. vorgestellt. Die Seiten mit den Pflanzentexten sind nomenklatorisch geordnet; das Register enthält die deutschen und lateinischen Pflanzennamen. Zeichungen, zum Beispiel von Blattformen, sowie Karten, zum Beispiel zu den Vegetationsstufen in den skandinavischen Gebirgsregionen, komplettieren das Bestimmungsbuch.

Für den Autor Hans-Jürgen Gottschalk stehen Pflanzen schon seit Studium und Promotion im Mittelpunkt des beruflichen Interesses. Seit mehr als 20 Jahren führten ihn Untersuchungen zur Gebirgsflora in die Alpen, nach Osteuropa, in die Grenzgebirge Kasachstan-Kirgisistans zur Volksrepublik China und für acht Jahre auch nach Skandinavien, wo er mit Kollegen an den Universitäten in Trondheim (Norwegen) und Umeå (Schweden) zusammenarbeitete. Gegenwärtig ist der Autor als Wissenschaftsjournalist und als Naturfotograf tätig. Weitere Informationen: www.edition-elch.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.