Institut50plus: »Münchner Opernfestspiele 2009«

 
MünchenIn der Zeit vom 27. Juni bis 31. Juli 2009 finden in München die dies-jährigen Opernfest-spiele statt. »Münchner Opernfestspiele – das bedeutet eine konzentrierte Zeit, in der jeden Abend neu all unsere sinne durch Opernaufführungen, Ballett und Konzerte besonders herausgefordert werden«, so Nicolaus Bachler.

Die Bayerische Staatsoper trägt maßgeblich zum Ruf Münchens als eine der großen internationalen Kulturstädten bei. Die Hauptspielstätte ist das im klassizistischen Stil erbaute Nationaltheater, das als eines der schönsten Theater in Europa gilt. Ihr außergewöhnlich vielfältiges Repertoire macht die Bayerische Staatsoper zum produktivsten Opernhaus weltweit. Die 1875 gegründet en Münchner Opernfestspiele im Juli bilden den Höhepunkt jeder Spielzeit. Über 60 Vorstellungen in 5 Wochen, darunter 19 Opernproduktionen, 2 Ballette sowie zahlreiche Konzerte und Liederabende, locken Besucher aus aller Welt an. Weitere Informationen: www.staatsoper.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.