Institut50plus: »50 Jahre Viking Line – ein Jubiläum im Passagierverkehr zwischen Finnland und Schweden«

 
Institut50plus: »50 Jahre Viking Line – ein Jubiläum im Passagierverkehr zwischen Finnland und Schweden«Im Frühjahr 1959 begann eine neue Ära im Passagierverkehr zwischen Finnland und Schweden. Die S/S Viking wurde in Dienst gestellt. Der Preis für die Beförderung der Passagiere wurde klein, der Service ganz groß geschrieben – damit waren Seereisen kein Luxus mehr. Für Viking Line waren bisher mehr als 50 Schiffe im Einsatz. Viking Line hat damit Seefahrtsgeschichte geschrieben. Heute verkehren auf den Routen Stockholm–Helsinki, Stockholm–Turku, Kapellskär–Mariehamn und Helsinki–Tallin die Fährschiffe Cinderella, Rosella, Mariella, Isabella, Gabriella und die Viking XPRS, das neueste Fährschiff der Flotte auf der Route Helsinki-Tallin. Die Schiffe bieten modernen Komfort, das Personal besten Service.

Das gesamte Leistungspaket der Viking Line wird deutlich in dem jetzt veröffentlichten Fahrplan 2009, der bei Viking Line in Lübeck und bei Reiseagenturen in der Schweiz, in Österreich, Benelux, Polen, Tschechien, in der Slowakei, Ungarn oder Rumänien angefordert werden kann.

Angeboten werden besondere Reisen zu den Metropolen Helsinki und Stockholm, Schärenkreuzfahrten zu den Ålandinseln sowie Fährüberfahrten nach Tallin. Touristen können von günstigen Kombitickets profitieren, die Viking Line zusammen mit den Partnerreedereien Stena Line, Scandlines und Finnlines anbietet. Weitere Informationen telefonisch unter der Rufnummer 0451 384630 oder www.vikingline.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.