Denk-mal50plus: »Achtsamkeit als Lebensstil, den jeder lernen kann«

 
Denk-mal50plus: »Achtsamkeit als Lebensstil, den jeder lernen kann«Achtsamkeit ist ein zentraler Begriff im Buddhismus und bedeutet, dass man seine Aufmerksamkeit bewusst auf die Gegenwart richtet, bewusst auf das achtet, was man tut. Achtsamkeit beruht auf freundlicher, neugieriger und urteilsfreier Aufmerksamkeit. Und nicht zuletzt steht Achtsamkeit im Mittelpunkt der von Kabat-Zinn entwickelten Methode zur Stressbewältigung, die in den vergangenen Jahren große Beachtung gefunden hat: die „Mindfulness Based Stress Reduction“ (MBSR).

Jeffrey Brantley ist ein herausragender Vertreter dieser wissenschaftlich belegten Methode, die den Menschen hilft, sich durch Meditationen und Yogaübungen zu entspannen und zur Ruhe zu kommen. In diesem praktisch orientierten Buch finden sich mehr als 60 Meditationen, Visualisierungen, Affirmationen und Reflexionen, die jeder nutzen kann, um den Ängsten und Sorgen des modernen Lebens wirksam entgegenzutreten und mehr Lebensfreude in den Alltag zu bringen. Denn Achtsamkeit ist ein Lebensstil, den jeder lernen kann. Weitere Informationen: www.randomhouse.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.