50 Klassiker: »Römische Antike«

 
GerstenbergWie aus einem Stadtstaat ein Kontinente überspannendes Weltreich wurde, das Spuren in weiten Teilen der antiken Welt hinterließ, beschreibt Sven Rausch anhand der Porträts von 50 namhaften Persönlichkeiten aus der über 1000-jährigen Geschichte Roms.

Einen facettenreichen Blick auf die Entwicklung des Römischen Reiches vom Königtum über die Republik bis zum Kaiserreich erlauben 50 Essays, die wichtige Stationen im Leben von Herrschern und Philosophen, Feldherren und Dichtern beleuchten. Auch erfahren wir, auf wie vielfältige Weise uns das Erbe Roms bis heute in Sprache, Gesetzgebung, Literatur und Religion begleitet. Ergänzt wird der Band durch Faktenseiten mit Biografien, Lese-, Film- und Besichtigungstipps sowie ein ausführliches Sach-, Werk- und Personenregister. Weitere Informationen: www.gerstenberg-verlag.de und www.institut50plus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.