Schwerin: »Festspiele Mecklenburg-Vorpommern weiterhin unter gutem Stern«

 
Mercedes-Benz verlängert sein Engagement als Hauptsponsor und Kulturpartner bei den Festspiele Mecklenburg-Vorpommern um weitere drei Jahre. Das bedeutet: Mehr als 100 Konzerte an über 70 Spielstätten auf einer Fläche von 23.000 Quadratkilometern. Dem gegenüber stehen ein präzise einzuhaltendes Zeitmanagement, Künstler, die von A nach B transferiert, und Equipment, das transportiert werden muss. „All dies wäre ohne einen stark motorisierten und hoch motivierten Partner an der Seite unmöglich zu bewerkstelligen“,
betont der Intendant der Festspiele Dr. Matthias von Hülsen.

Schwerin:  »Festspiele Mecklenburg-Vorpommern weiterhin unter gutem Stern«
Schweriner Schloss, Spielstätte der Festspiele, Foto: Lothar Steiner, Berlin

Darum freuen sich die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern sehr darüber, trotz der wirtschaftlich bewegten Zeiten weiterhin auf die Unterstützung von Mercedes-Benz zählen zu können. Der Hauptsponsor und Kulturpartner der Festspiele hat einer Sponsoringvereinbarung zugestimmt, die das Engagement der Marke mit dem Stern für Kultur und Region auch für die nächsten drei Jahre bis einschließlich 2012 sichert. Dazu gehört das Sponsoring für verschiedene Konzerte, so wie in diesem Jahr auch für eines der beliebten Redefin-Konzerte, die zu den Publikumsmagneten der Saison zählten. Darüber hinaus stellt Mercedes-Benz die Fahrzeugflotte für die Realisierung von Konzertveranstaltungen im ganzen Land. Damit ermöglicht die Premiummarke den Festspielen die nötige Mobilität, die zwingend erforderlich ist, um einen reibungslosen Festivalbetrieb zu gewährleisten. Das drittgrößte Musikfestival Deutschlands bereichert mit seinen Konzerten das kulturelle Leben in ganz Mecklenburg-Vorpommern und übt dadurch auch überregional touristische Anziehungskraft aus.

Seit 2007 unterstützt die Mercedes-Benz die Festspiele. Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern verstehen die Fortführung der Partnerschaft seitens Mercedes-Benz als Zeichen der Verbundenheit und sind dankbar darüber, auch im Jahr 2010 wieder sicher und bequem auf den Straßen des Landes unterwegs sein zu können. Weitere Informationen: www.festspiele-mv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.