Schweden 2010: »Königliches Hochzeitsfieber«

 
»Es ist mir eine große Freude, Sie in Schweden begrüßen zu dürfen. Vielleicht ist ihr erster Anlaufpunkt unsere wunderschöne, auf 14 Inseln erbaute Hauptstadt Stockholm. Hier können Sie mittelalterliche und moderne Architektur, weit-läufige Parks und vor allem die Nähe zum Wasser genießen. Unsere Altstadt Gamla Stan stammt aus dem Mittelalter, das Stockholmer Schloss ist im Barockstil des 18. Jahrhunderts erbaut, der Strandvägen wurde eigens für die Stockholmer Ausstellung 1897 angelegt und das Viertel Gärdet ist ein fantastisches Beispiel für den Funktionalismus der 1940er Jahre«, so Kronprinzessin Victoria im offiziellen Schwedenreiseführer für 2010.

schwedenkatalgo-2010.JPG

»Ich liebe unsere schwedische Natur, sie ist abwechslungsreich und wunderschön. Sie gibt mir Kraft und Energie, unabhängig davon, ob ich mich in der Bergwelt Nordschwedens, im Schären-garten der West- und Ostküste oder in den offenen Landschaften im Süden aufhalte. Sie ist ein Ort, an dem ich mich wohlfühle«, so die Kronprinzessin weiter. Und auch Sie werden entdecken, welche Vielfalt dieses Land im Norden zu bieten hat. Der jetzt vorliegende Reiseführer informiert über Anreisemöglichkeiten mit SAS oder mit den Fährlinien Finnlines oder Stena, beschreibt zahlreiche Reiseziele, Ferienhausangebote und bietet aktuelle Schweden-Fakten und Reisedaten. Schließlich werden Sie über 55 Buchungs- und Kontaktadressen von Reiseveranstaltern in allen Bundesländern sowie in der Schweiz und Österreich entdecken. Weitere Informationen: www.visitsweden.com und www.institut50plus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.