Scandlines: »In der Vorweihnachtszeit nach Kopenhagen und Malmö«

 
Scandlines: »In der Vorweihnachtszeit nach Kopenhagen und Malmö«Die Reederei Scandlines hat ab sofort passend zur Vorweihnachtszeit Kurzreisen in die skandinavischen Metropolen Kopenhagen und Malmö im Angebot. Kurzreisen nach Kopenhagen sind bereits ab 193 EUR und nach Malmö ab 170 EUR zu haben. Nach Kopenhagen geht es wahlweise via Rostock-Gedser oder Puttgarden-Rødby. Im Preis enthalten sind zwei Hotelübernachtungen, die Fährüberfahrt für einen Pkw sowie der Eintritt in den Tivoli-Weihnachtsmarkt.

In der dänischen Hauptstadt Kopenhagen findet sich in der Vorweihnachtszeit kaum eine Gasse, die nicht mit einer Lichterkette geschmückt ist. Wohin das Auge blickt zieren Elche, Engel und Kerzen die Fenster. In ein Lichtermeer getaucht ist auch der traditionelle Weihnachtsmarkt im Tivoli Kopenhagen. Vom 14. November bis 30. Dezember werden dort an 60 Ständen dänische Handarbeiten sowie typische Weihnachtsspezialitäten angeboten. Die nostalgisch anmutenden Fahrgeschäfte des Tivolis erfreuen Groß und Klein.

Liebevoll dekorierte Geschäfte und Gassen begrüßen einen auch in Schwedens drittgrößter Stadt Malmö. Am Lilla Torg, dem kleinen Marktplatz mitten im Stadtzentrum, kann man auf einer idyllischen Eisfläche Schlittschuhlaufen und die gemütliche Atmosphäre genießen. Wie beim dänischen Nachbarn auf der anderen Seite des Öresunds, gibt es auch in Malmös „Folkets Park“ ein »Winter-Wunderland« mit Karussells, Schneemännern und Märchenfiguren zu bewundern. Wer also das vorweihnachtliche Erlebnis mit einem Einkaufsbummel verbinden möchte, findet in beiden Metropolen ein mannigfaltiges Angebot. Foto: Wunderful Copenhagen Weitere Informationen:www.scandlines.de und www.institut50plus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.