Richard Schröder: »Die wichtigsten Irrtümer der deutschen Einheit«

 
Richard Schröder: »Die wichtigsten Irrtümer der deutschen Einheit«Wieso wird die deutsche Einheit vor allem unter dem Vorzeichen »Pleiten, Pech und Pannen« abgehandelt? Sie ist weder in den Köpfen noch in den Herzen angekommen. Die einen fühlen sich nicht angenommen und tendieren schon wieder zur Nostalgie. Die andern jammern über Belastungen und fühlen sich ausgenommen. Vorurteile wachsen mit undurchsichtigen Statistiken. Richard Schröder rückt die Dinge zurecht – gegen Geschichtsklitterer und Miesmacher. Richard Schröder ist Philosoph und evangelischer Theologe in Berlin und gehört seit 2001 zum Nationalen Ethikrat. Er war Abgeordneter und Fraktionsvorsitzender der SPD in der Volkskammer der DDR sowie Abgeordneter im Deutschen Bundestag zur Zeit der Wiedervereinigung. Es ist Richard Schröder gelungen diese brillante Darstellung deutscher Befindlichkeiten in eine klare Sprache zu setzen.Weitere Informationen: www.herder.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.