Regine Schneider: »Ich möchte sterben, wie ich gelebt habe«

 
Nichts ist so ergreifend wie die Begegnung mit Sterben und Tod. Regine Schneider spricht mit Menschen, deren Ende naht, mit Angehörigen und Sterbe-begleitern sowie mit Krankenschwestern, Ärzten und Bestattern.

patmos.png

Auch Prominente kommen zu Wort. Ein Buch, das zeigt: Sich mit dem Tod auseinanderzusetzen, kann auch das Leben bereichern.Regine Schneider, Journalistin und Redakteurin u. a. bei Brigitte und Woman, ist Autorin von mehr als zwanzig populären Sachbüchern. Weitere Informationen: www.patmos.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.