Lübeck: »Christoph Eschenbach eröffnet das Schleswig-Holsteinische Musikfestival«

 
Unter dem Motto »Polen im Puls« startet das Schleswig-Holstein Musik Festival in wenigen Tagen in den nunmehr 25. Festivalsommer in der Lübeck, Musik- und Kongresshalle.

Anstelle von Christoph von Dohnányi, der seine Teilnahme leider kurzfristig absagen musste, wird in diesem Jahr der langjährige Wegbegleiter Christoph Eschenbach, die Eröffnungskonzerte des Schleswig-Holstein Musik Festivals leiten. Auf dem Programm stehen die Sinfonie Nr. 4 G-Dur von Gustav Mahler sowie die Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97 »Rheinische« von Robert Schumann. Solistin in beiden Konzerten ist die Sopranistin Christiane Oelze. Kartenbestellungen für den 10. Juli und 11.Juli nimmt das Festivalbüro entgegen. Weitere Informationen: www.shmf.de und www.institut50plus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.