Kulturwege Dresden: »Die Staatskapelle gratuliert Franz Liszt zum 200. Geburtstag«

Thekla Twietmeyer, Dresden: »Mit Christian Thielemann am Pult werden zwei Werke zur Aufführung kommen, die das teilweise schwierige, später freund-schaftliche Verhältnis zwischen Liszt und Wagner zum Ausdruck bringen. Wir besuchen authentische Orte, hören aus dem Leben Beider – genießen dabei feine Köstlichkeiten.«

Beeindruckend ist die Kulturwege-Philosophie: »Reisen – mit allen Sinnen«. Sie erleben in der Zeit vom 18. – 21. Februar 2011 die reiche Vielfalt von Kultur, eine Fülle von Entdeckungen und Gastfreundschaft -sehen, hören, riechen und kosten jeden Augenblick! Kulturwege übernimmt alles Zeitaufwendige und Organisa-torische für die Gäste. Sie genießen große Musikereignisse, schöne Künste, heitere Landschaften. Entdecken verborgene Winkel, fast vergessene Geschichten und Tradi-tionen. Schmecken ausgesuchte, achtsam produzierte Spezialitäten der Region und erleben dabei gleichgesinnte Gemeinschaft und dabei persönlichen Freiraum.

Leistungen
3 Übernachtungen I Frühstück
Willkommen I Begrüßung Villa Freisleben
Sonderführung Semperoper
Spazierweg Altstadt I Musiker-Spuren
Eintritt I Führung Neue Meister I Albertinum
Transfer Graupa und zurück
Führung I Graupa I Wagner-Pfad
Eintritt Richard-Wagner-Museum
Führung Wiederaufbau Schloss
Eintritt I Türckische Cammer
Führung I Eintritt Panometer
Konzertkarten Kat I
Weinprobe I Vesper im Weingut
Mittagessen mit Gast,
Reservierung I Konzertmenü
Reisevorbereitungen I Reiseunterlagen
Reisebegleitung

Beethoven Sonatenzyklus
Sonate Nr. 2 A–Dur op. 2 Nr. 2
Sonate Nr. 9 E–Dur op. 14 Nr 1
Sonate Nr. 15 D–Dur op 28
Sonate Nr. 27 e-Moll op. 90
Sonate Nr. 23 f-Moll op. 57 „Appassionata“
Rudolf Buchbinder, Klavier

Zum 200. Geburtstag Franz Liszt
Richard Wagner, Eine Faustouvertüre d-Moll, 1855
Franz Liszt, Eine Faust Symphonie, 1857
Sächsische Staatskapelle Dresden
Herren des Staatsopernchores
Hendrik Wottrich, Tenor
Christian Thielemann, Dirigent

Programmunterlagen übersenden wir Ihnen gerne: www.kulturwege.com
Kontakt: buero@kulturwege.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.