folkBALTICA: »Viel Seele und ungebremste Tanzwut«

Die Hamburg Klezmer Band ist eines der führenden Ensembles dieses Genres. Sie war schon Gast bei nahezu allen wichtigen Klezmerfestivals in Nordamerika und Europa. Allein schon die Herkunft der fünf professionellen Gruppenmit-glieder ist „perfekt“: Deutschland, Russland und Ukraine.

Gemeinsam verbinden sie ihre Liebe zu jiddischer Musik mit anderen osteuropä-ischen Kulturen, spielen ein äußerst vielseitiges und abwechslungsreiches Programm mit jüdischer, moldawischer, ukrainischer und rumänischer Musik, tief verwurzelt und hochvirtuos, mit viel Seele und ungebremster Tanzwut.

Megen sjæl og uhæmmet dansegalskab. Dette Klezmer Band fra Hamborg er et af genrens førende ensembler. De har gæstet stort set alle de vigtigste klezmer-festivals i Nordamerika og Europa. Bandets fem professionelle musikere kommer fra så forskellige lande som Tyskland, Rusland og Ukraine, en ”perfekt” blanding. Det samlende element er bandmedlemmernes dybe kærlighed til jødisk musik, i samspil med musikken fra andre østeuropæiske kulturer. Hamburger Klezmerband spiller et meget alsidigt og afvekslende program, med jødisk musik, moldavisk, ukrainsk og rumænsk musik, dybt forankret i traditionerne, virtuost fremført med megen sjæl og uhæmmet dansegalskab.

Veranstaltungen: 11. Mai 2012 Flensburg, Volksbad, 23.00 Uhr. Künstler: Mark Kovnatskiy: Violine, Stanislav Dinerman: Akkordeon, Kateryna Ostrovska: Gesang, Pandeiro, Cajon. Michael Manevitch: Tuba, Posaune, Bariton und Tenor Saxophon, Raphael Becker-Foss: Schlagzeug, Perkussion. Weitere Informationen: www.folkbaltica.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.