folkBALTICA: »Leidenschaft aus Tango, Jazz und großer Poesie«

folkBALTICA-Besucher wissen längst um das Phänomen: Neben Argentinien ist Finnland die tangoverrückteste Nation. Und auf dieser Leidenschaft fußt auch die Musik des Trios Saimaa mit der ausdruckstarken, raumfüllenden Stimme der aus Finnland stammenden Sängerin Anna-Katariina Hollmérus, begleitet von zwei exzellenten deutschen Musikern.

Aber Saimaa ist mehr: da ist die Nähe zum nordischen Jazz und neben Texten aus der „Kalevala“ erklingen vertonte Gedichte von Goethe, Shakespeare und Hesse, übersetzt in die warme Klangfarbe der finnischen Sprache – einfach ein Genuss.

Lidenskab af Tango, Jazz og stor Poesi

folkBALTICA-besøgende kender allerede til fænomenet: Ved siden af Argentina er Finland nok verdens mest tangotossede nation. Tangolidenskaben er basis for Saimaa-trioen, med den udtryksfulde karismatiske finske sangerinde Anna-Katariina Hollmérus i front, ledsaget af to excellente tyske musikere. Men Saimaa er mere end det. Ud over nærheden til den nordiske Jazz, og ved siden af tekster fra det finske nationalepos ”Kalevala” , har de st musik til tekster af Goethe, Shakespeare og Hesse, oversat til det finske sprogs varme klangfarver – ganske enkelt ren nydelse!

Veranstaltungen: 9. Mai 2012 Büdelsdorf, KiC, 20.00 Uhr, 10. Mai 2012 Schleswig, Volkskunde Museum 20.00 Uhr, 11. Mai 2012 Sønderborg, Alsion Cafe, 20.30 Uhr, 12. Mai 2012 Flensburg, Hauptbühne Duborg-Skolen, 20.00 Uhr . Künstler: Anna-Katariina Hollmérus: Gesang, Christian Beckers: Klavier, Pedalbass, David Herzel: Schlagzeug. Weitere Informationen: www.folkbaltica.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.