Finnland: »Willkommen in unserem Winterwunderland«

 
Finnland: »Willkommen in unserem Winterwunderland«»Haben Sie Lust auf einen unvergesslichen Winterurlaub? Dann sind Sie in Finnland genau richtig. Bei uns erwarten Sie majestätische, schneebedeckte Landshaften, verwunschene Wälder und die einzigartige Natur des Nordens. Nirgendwo auf der Welt gibt es eine größere Auswahl an attraktiven Winteraktivitäten – von denen es nur wenige Schritte zu vollkommener Abgeschiedenheit und Ruhe sind. Es gibt viel zu sehen und zu erleben, so dass unsere Schneewinter gar nicht lang genug sein können. Wir wünschen Ihnen einen erlebnisreichen Aufenthalt im Land des Nordlichts und des glitzernden Schnees. Willkommen in Finnland. Tervetuloa«, so Visit Finland im diesjährigen Winterkatalog.

Ob Lahti, die Sport- und Kulturhauptstadt in Südfinnland, Jyväskylä inmitten der Finnischen Seeplatte in Mittelfinnland, die Region Kuopio oder Nordkarelien mit den Kolibergen, Lappland mit den Winterparadiesen Kuusamo oder Rovaniemi, Luostro oder Levi, Enontekiö oder Saariselkä, Salla und Posio, stets finden Sie Natur pur und Erholung – und natürlich alle Annehmlichkeiten einer hervorragenden Hotel- und Ferienhauswelt.

Horst Grenz, Gründer des Flensburger Instituts50plus, bereist Finnland seit über 30 Jahren. Heute richtet er seine Aufmerksamkeit auf die Durchführung von Gruppenreisen, insbesondere Fachstudienreisen. Sein besonderes Interesse ist auf den viel zitierten »Skandinavischen Weg« in den Bereichen, Wirtschaft, Soziales und Gesellschaft sowie Bildung gerichtet. Weitere Informationen: www.visitFinland.com und www.institut50plus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.