Cultura Tours: »Kulturfestival in Göteborg«

Vom 16. bis 21. August 2011 lädt auch die Stadt Göteborg zu seinem Kulturfestival ein (Göteborgs kultur-kalas). Geboten werden hier eine Mischung aus Ballett und Karneval, Straßentheater und Symphoniekon-zerten, Esskultur und Jazz, Filme und Karussells, Hiphop und Tanzmusik, Märchen und Zirkus, Comedy und Skulpturen, Design und Poesie, Museen und Märkte sowie internationale und lokale Musiker.

Das Zentrum des Göteborger Kulturfestes wird sich im Bereich der Prachtstraße Avenyn, des inneren Hafens sowie der Parkanlage Trädgårdsföreningen befinden. Aber auch an anderen Orten der Innenstadt, beispielsweise im Vergnügungspark Liseberg, gibt es verschiedene Programmpunkte. Insgesamt wird es in Göteborg 41 Veranstaltungsstätten geben. Für die Kinder wird im Park Trädgårdsföreningen ein eigenes Festival arrangiert. Das detaillierte Programm kann unter www.kultur-kalaset.goteborg.com eingesehen werden.

Nur wenige Tage zeitversetzt – vom 19. bis 26. August 2011 – geht dann auch das Malmöfestival an den Start – Schwedens ältestes Kulturfest. Das umfang-reiche Programmangebot umfasst viel Musik, Kultur, Aktivitäten und kulina-rische Genüsse für jede Altersgruppe. Auch sportliche Aktivitäten sowie Design- und Kunstausstellungen kommen in Malmö nicht zu kurz. Das Festivalgeländer erstreckt sich vom Stadtzentrum rund um den Stortorget, die Södergatan, den Lilla Torg, die Skomakaregatan und den Gustav Adolfs Platz bis hinauf zu Skeppsbron und entlang des Hjälmarekaijen (www.malmofestivalen.se). Die drei Stadtfestivals bieten jeweils ihr ganz eigenes Profil, doch eines ist ihnen gemeinsam. Sie bieten nicht nur kulturelle Darbietungen, sondern auch Unter-haltung und Aktivitäten auf hohem Niveau. Weitere Informationen: www.visitsweden.com und www.culturatours.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.