Tallink Silja: »Skandinavien aus einer Hand!«

 
Tallink Silja: »Skandinavien aus einer Hand!« Die Reederei Tallink Silja bietet ein ausgedehntes Routennetz rund um die Ostsee. Für die Planung einer Reise nach Finnland steht ein kompetentes Beraterteam zur Verfügung. Wissen sollten Touristen, dass sie bei Tallink Silja aus einem breiten Routennetz auswählen und kombinieren können. Sie können ihr eigenes Autopaket schnüren oder eine individuelle Rundreise planen. Finnland für Entdecker, so könnte das Thema Ihrer Reise heißen.

Helsinki (560 000 Einwohner) ist kulturelles und wirtschaftliches Zentrum des Landes. Im klassizistischen Zentrum entdecken Sie den Marktplatz, den Kauppatori, die traditionelle Markthalle, das Stadthaus, den Dom, das Ständehaus und die Uspenski-Kathedralelle sowie die Universität. Sie werden in der Altstadt Erinnerungen an die Zarenzeit entdecken, das moderne Helsinki mit seinen Designgeschäften entdecken.

Helsinki kann für den Auto-Touristen Ausgangspunkt zu zahlreichen, sehr unterschiedlichen Zielorten sein: die Industrie- und Universitätsstadt Tampere, Hämeenlinna und Valkeakoski, Lathi, Jyväskylä, Savonlinna, Lappeenranta oder Porvoo, gelegen am Botnischen Meerbusen.

Gastronmisch wie kulturell werden Sie bei entsprechender Reiseplanung viel entdecken – komfortable Hotels, Sommerhotels oder Sommerhäuser sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Wer Finnland im Rahmen einer 10-Tage-Klassiker-Rundreise ab 987 € pro Person findet bei Tallink Silja das passende Angebot. Also auf in den Norden mit seinen hellen Nächten, freundlichen und aufgeschlossenen Menschen und einer wunderbaren Natur – entdecken Sie das Licht des Nordens. Weitere Informationen: www.tallinksilja.de

Viking Line – »Mehr als 300 Ferienhäuser auf Åland«

 
Viking Line - »Mehr als 300 Ferienhäuser auf Åland« Eine kleine Riesenüberraschung erwartet den Urlauber mitten im Meer. Wer die Ruhe sucht, sich entspannen will, der findet auf Aland das Sommerhaus seiner Wahl. Die Reederei Viking Line bietet mehr als 300 Ferienhäuser an. Und wer hat nicht schon davon geträumt? Ein Sommerhaus direkt am Wasser, ein Boot direkt vor der Tür, unabhängig sein von zeitlichen Vorgaben, mit der ganzen Familie oder zu zweit – auch allein – gemütlich entspannen, die Sauna genießen und das Rauschen des Meeres hören. Die Åland-Inseln erreichen Sie mit den Fährschiffen der Viking Line täglich ab Stockholm oder aus Finnland kommend ab Helsinki.

»Licht des Nordens. Kraftvolle Farben, so wie sie Frühjahr und Herbst Jahr für Jahr verteilen, weiches Sonnenlicht, so wie der Sommer den Norden verwöhnt …« Åland, ein Inselparadies für alle, die die Stille der Natur suchen. Weitere Informationen: www.institut50plus.de und www.vikingline.de

Åland – »Havsvidden, eine idyllische und komfortable Hotelanlage, direkt am Meer«

Wer auf Segeltörn geht und die zwischen Schweden und Finnland gelegenen Ålandinsel ansteuern möchte, findet die idyllische und komfortable Hotelanlage Havsvidden, eine komfortable Hotelanlage inmitten der Schärengärten, die zu einem Aktivitätsurlaub einlädt – und für jeden etwas bietet – auch die Vorzüge eines Konferenzhotels mit Sauna, Schwimmbad und eigenem Bootsanleger.

»Die Scandinavian Islands sind eine einzigartige Region mit einer Natur und einem Menschenschlag, die bzw. der nirgend sonst in der Welt zu finden ist. Das ist natürlich auch überall für den Besucher spürbar. Unterkünfte, Aktivitäten, Restaurants, Geschäfte, Sehenswürdigkeiten, Touristikpakete, Transportmittel – alles ist vorhanden und alles ist von den Schären geprägt. Es gibt viele Möglichkeiten, egal ob Sie nun Luxus oder Landleben suchen, es teuer oder billig, etwas turbulenter oder ruhig mögen – entscheiden Sie sich für das, was Ihnen am meisten zusagt.

Das Einzige, dem man sich nicht entziehen kann, sind die Schären, Sicherheit und langfristige Beständigkeit. Alle sollen in den Genuss der Schären kommen, auch noch unsere Urenkel«. Weitere Informationen:www.scandinavianislands.com und www.havsvidden.com

Institut50plus: »Tours – Informationen für Finnlandfreunde«

 
65 deutsche Reiseanbieter, darunter die bekannten Reedereien Tallink Silja, Finnlines und Viking Line, stellen sich im neuesten Tours focus »Kontraste erfahren« mit Ihrer Programmvielfalt vor. Sie bieten damit Finnlandfreunden eine Informationsplattform, um die interessantesten Regionen und Zielgebiete, verbunden mit verschiedensten Natur- und Kulturerlebnissen in einem der beliebtesten Reiseländer Europas, zu präsentieren.

Der Chefredakteur von Tours behauptet: »Finnland – mehr brauchst du nicht!« und verweist sowohl auf endlose Langlaufloipen und jede Menge ausgefallener Wintersportarten. Wer das besondere Erlebnis sucht, wird sich möglicherweise für eine Schneesafari mit dem Hundeschlitten oder mit dem Schneescouter entscheiden. Zudem bieten die endlosen Weiten und die stillen Wälder eine besondere Urlaubsqualität.

»Diese Spezialausgabe »Finnland« von Tours will und kann anstiften«, so Horst Grenz, Leiter des Flensburger Instituts50plus. Erfreulich ist die Tatsache, dass es auf Initiative von Finn Pro, München, gelungen ist, erfahrene und kompetente Finnlandveranstalter zu gewinnen, diese Ausgabe mitzugestalten. Sie bieten ihre Reisen zu allen vier Jahrszeiten mit individuellen Schwerpunktprogrammen nach Finnland an. Die Programmvielfalt spiegelt sich wider z.B. in Reisen zu den »Opernfestspielen in Savonlinna« einer »Herbst-Fotoreise nach Lappland« oder bei der »Nordlichtsuche in Lappland«. »Tours schließt eine vielfach beklagte Informationslücke und bietet damit erfreulicheweise ein Informationsmedium von erfrischender Qualität mit thematischer Vielfalt«, so der Finnlandkenner Horst Grenz. Weitere Informationen: www.tours-magazin.de
Сайт знакомств