A&S-Restaurants: »Sommerrestaurant Saaristo: Traditionelles Krebsfest auf Helsinkis Balkon zum Meer«

Helsinki, an einem sonnigen Sommertag, 27 Grad. Majestätisch liegt das Fähr-schiff »Silja Symphonie« am Olympiakai. Nur wenige Schritte davon der Bootsanleger zur Insel »Klippan«. Von hier aus bringt uns ein kleines Boot in wenigen Minuten zum »Restaurant Saaristo«, eines der sechs einzigartigen A&S Restaurants. Auf der gegenüberliegenden Seite des Hafen haben die Schiffe der Reederei »Viking Line« am Katajanokka festgemacht.
Ihre Routen führen nach Stockholm und Tallin.


Restaurant Saaristo, Foto: Horst Grenz, Flensburg

Dieser Sommertag in Helsinki und auch der Besuch des Inselrestaurants auf »Klippan« soll für uns zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Angeboten wird ein Brunch-Buffett mit landestypischen, köstlichen Spezialitäten, das Ambiente lädt ein zum Verweilen, das Personal verhält sich freundlich und den Gästen zuge-wandt. Die Tischdekora-tionen stammen aus dem Inselgarten. Eero, der den Beinamen »Florist« trägt, fühlt sich auch für den Aussenbereich des Restaurants zuständig – und dieses bereits seit über 20 Jahren.

Das mehr als hundert Jahre alte Archipelago »Restaurant Saaristo« in romantischem Jugendstilambiente hat uns also gefangengenommen. Und wenn Eero zum Abschied davon erzählt, dass die bevorstehenden Krebsfeste ab 21. Juli beginnen und bis Mitte August dauern, dann wird »Saaristo« ein vielbesuchtes Restaurant für Jung und Alt – ein Treffpunkt für Finnen und Schweden sowie Gästen aus zahlreichen weiteren Ländern der Erde sein. Weitere Informationen: www.asrestaurants.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.