Uwe Böschemeyer: »An sich selbst glauben und neu anfangen«

 
Ein Snowboard-Unfall verändert Ulis Leben radikal: Der 14-jährige Junge hat plötz-lich eine schwere Behinderung. Doch Uli kehrt ins Leben zurück – mit der Hilfe seines Therapeuten Uwe Böschemeyer. Durch dessen Begleitung lernt Uli, unbe-wusste innere Bilder und heilende Botschaften wahrzunehmen, die ihm und uns allen zeigen: Du bist mehr als dein Problem.

Dieses Buch ist eine bewegende Therapie-Geschichte, die Mut macht, das Leben wieder zu bejahen – es berichtet über verborgene Kräfte, die wir uns tragen. Weitere Informationen: www.koesel.de und www.institut50plus.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.