Margot Käßmann: »Mut machende Texte«

»Wenn wir krank sind, gibt es auf einmal neue Zeit. Zeit, das eigene Leben zu bedenken … Zeit, zu fragen, was ich eigentlich will in meinem Leben … Das ist kostbar und nicht zu unterschätzen, weil wir im Alltag diese Fragen allzu oft in eine Schublade drängen«, so Margot Käßmann.

Margot Käßmann hat für dieses schön gestaltete Geschenkbuch Texte verfasst, die trösten und Mut machen. Ob eine kurze heftige Krankheit oder eine langwierige schwere Erkrankung – mit ihren einfühlsamen Worten gelingt es der beliebten Theologin, Zeiten der Krankheit mit anderen Augen zu sehen. Weitere Informationen: www.randomhouse.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.