Zen in Leben und Arbeit – Von Achtsamkeit bis Zeitmanagement

Wachsende Anforderungen im Beruf wie auch im Alltagsleben lassen immer mehr Menschen nach Möglichkeiten suchen, sich ihr inneres Gleichgewicht auch in turbulenten Zeiten zu bewahren.

Mit ihrem Buch zeigt die niederländi-sche Zen-Lehrerin und Management-Beraterin Brigitte van Baren, wie die Praxis der Zen-Meditation diesem Bedürfnis entgegenkommt. Vor dem Hintergrund westlicher Psychologie-Traditionen erklärt sie, wie sich die Tradition des Zen aus einer modernen Weltsicht heraus erschließen lässt und – im Kontext neuer Bewusstseins-theorien wie der von Ken Wilber – Antworten auf die Fragen des Hier und Jetzt liefert.

Brigitte van Baren greift Themen wie Zeitmanagement, Work-Life-Balance und Kommunikation auf. Aus eigener Er-fahrung beschreibt sie, wie die regelmäßige Zen-Praxis die Wahrnehmungs-fähigkeit und Konzentration verbessert, die Intuition stärkt und uns unserem wahren Wesen näher bringt. Ein Buch für alle, die sich schon einmal die Frage nach dem – Wer bin ich und was will ich wirklich? – gestellt haben und die Antwort nicht nur finden, sondern auch leben wollen. Weitere Informationen: www.weltinnenraum.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.