Die Welt der Bücher – Ein Literaturblog

Durch unsere Zusamenarbeit mit bedeutenden Verlagen im deutschsprachigen Raum informiert unser Literaturblog über ausgewählte Neuerscheinungen sowie über Trends und Entwicklungen auf dem Buchmarkt. Mit Blick auf unsere Reiseangebote sind wir bemüht, ihre Reiseplanungen im Literaturblog zu unterstützen.

Bücher und Hörbücher wollen anstiften …  informieren, aufklären, ermutigen, unterhalten oder Lebenshilfe vermitteln. Unser LiteraturBlog informiert über ausgewählte Buchtitel von der Belletristik bis hin zum Sachbuch zu den Themenbereichen Philosophie, Pschologie und Ethik, Geschichte und Zeitgeschehen, Politik, Ökonomie und Business,  vom Kriminalroman bis hin zur Poesie,  vom Reisebericht bis hin zu den Bilderwelten Europas.

Europas hoher Norden – Ein Reiseblog für Profis und Kunden

Zeitnah und aktuell informiert unser Reiseblog über Entwicklungen im nordischen Reisemarkt, präsentiert Angebote touristischer Leistungsträger, vermittelt einen Einblick in die eigenen Programmangebote und bietet Partnern aus den jeweiligen Reiseländern eine Plattform für ihre PR- und Öffentlichkeitsarbeit. Bild oben: Traditionshotel Kalevala, Finnland.

Reich an Naturschönheiten, vielfältige Landschaften, einzigartige Inselwelten – Europas hoher Norden lädt zu spannenden Entdeckungstouren ein. Faszinierend und einzigartig die kulturelle und soziale Vielfalt der nordischen Länder sowie die ökologische und ökonomische Kreativität ihrer Menschen. Unser ReiseBlog vermittelt Einblicke, Sachinformationen sowie Hintergrundwissen und berät Sie fachlich bei Ihrer individuellen Reiseplanung.

TallinkSilja auf Erfolgkurs

Die AS Tallink Grupp transportierte 2016 die bisher größte Anzahl an Passagieren – erstmals in der Geschichte des Unternehmens wurde fast die 9,5-Millionen-Passagier-Marke geknackt. Einer der stärksten Anstiege von sieben Prozent (mehr als 300.000 Personen) war auf der Route Finnland-Estland zu verzeichnen. Hier konnte im gesamten Jahresverlauf eine stetig zunehmende Passagierzahl verzeichnet werden. Janek Stalmeister, CEO der AS Tallink Grupp, betont, dass das Unternehmen eine maritime Infrastruktur besitze, die den Anforderungen und Standards von heute und morgen entspreche. „Reisetrends, freier Personenverkehr, gute Schiffskapazitäten und flexible Fahrpläne waren das, was wir vor Augen hatten, als wir die Flotte und die Dienstleistungen aufbauten. Nachhaltiges Wirtschaften ist sowohl für die Öffentlichkeit, die Fahrgäste als auch die Investoren von zunehmender Bedeutung – auch auf diesem Gebiet haben wir umfassende Investitionen getätigt, sowohl bei der bestehenden Flotte als auch bei unserem neuen Schiff „Megastar““, so Stalmeister. Mehr lesen Sie: www.tallinksilja.de