AT Verlag, Österreich: »Kompetente und anspruchsvolle Sachbücher«

Jahreszeiten: 200 Rezepte – schnell und unkompliziert. Mit ihrem Best-seller »Keine Zeit zum Kochen« hat Donna Hay in Australien wie auch auf dem deutschen Markt alle ihre bishe-rigen Rekorde gebrochen. Ihr neues Buch ist eine Liebeser-klärung an die Jahreszeiten mit allem, was diese zu bieten haben: die besten saisonalen Produkte und 200 Rezepte dazu im typischen, unver-wechselbaren Donna-Hay-Stil – frisch, unkompliziert, stylish und in verführerischen Bildern in Szene gesetzt.

Das neue Buch der australischen »Kochbuch-Queen« -200 frische, unkomplizierte saisonale Rezepte – Opulent und stimmungsvoll fotogra-fiert – Von Donna Hay weltweit bisher über 2,5 Mio. Bücher verkauft Das Buch regt dazu an, den Wechsel der Jahreszeiten intensiv zu erleben: Der Frühling lockt uns nach draußen, weckt die Lust auf frische Kräuter und Salate, der Sommer lädt zu Picknick und Grillver-gnügen ein und verführt mit saftigen Beeren und Früchten. Der Herbst ist die Zeit der Wurzelgemüse und der wärmen-den Suppen, und im Winter sind herzhafte Braten und Schmorgerichte angesagt. Reich und stimmungsvoll bebildert – Inspiration und Genuss gleicher-maßen. Ein Buch für alle, die gerne kochen und gerne in prächtigen Bildern schwelgen. Mit den besten Rezepten für jeden Tag und jede Gelegenheit.

Wärmende Winterküche. Herzhafte Wintergenüsse, die Magen und Seele wohlig wärmen – abwechslungs-reich, frech kombiniert und einfach in der Zubereitung. Welche Fülle und Vielfalt in den oft verschmähten Winter und Wurzelgemüsen, in den letzten Winterfrüchten und herrlich wärmen-den Gewürzen steckt, beweisen die 80 Rezepte dieses Buches. Wie wäre es mit einer Holundersaft-Cassis-Feuer-zangenbowle für einen gemütlichen Abend zu Hause oder einem Kürbis-kuchen in der Kürbisschale gebacken zum Mitnehmen auf die Rodelbahn. Und zum Aufwärmen nach dem Winterspaziergang gibt‘s eine leckere heiße Sanddorn- Honigmilch mit Chili und Schokoladen-sirup. Eine junge, frische, kreative Küche für jeden Tag. Begleitet werden die Rezepte von stimmungsvollen Winter- Impressionen mit Schneeflocken, Eiszapfen und idyllischen Winterland-schaften sowie einem praktischen Saisonkalender für die Wintermona-te. Ein Buch, das Lust macht auf das Kochen und Genießen im Winter.

La vera cucina italiana – Rezepte der Sterneköchin Anna Sgroi. Anna Sgroi, die sternengekrönte Sizilianerin in Hamburg, steht für die »vera cucina italiana«, eine klare und geschmack-volle Küche, eine Küche ohne Schnickschnack oder italienische Folklore. Mit bedingungs-loser Konsequenz und Selbstbe-wusstsein präsentiert sie Gerichte von einer verblüffenden Leichtigkeit.

Ihre Fischzubereitungen sind für viele eine Offenbarung, ihr Klassiker, das Zicklein aus dem Ofen, ist ein Gedicht. Ihre Risotti, darunter beson-ders das Steinpilzrisotto mit Blaubeeren, und ihre gefüllten Ravioli sind umwerfende Geschmackskompo-sitionen. Sie ist eine Meisterin der kleinen Saucen und der Marinaden, die sie lauwarm über originelle Salatkombinationen träufelt. Das Geheimnis ihrer eleganten Küche sind, wie sie selbst sagt, nichts als »frische Zutaten, perfekte Zubereitung und raffinierte Geschmackskombinationen«. Mit diesem Buch lässt uns die Sterneköchin zum ersten Mal in Küche und Kochtöpfe blicken und verrät die Rezepte zu den schönsten Gerichten, die ihre puristische Qualitätsküche so unvergleichlich machen – klassisch-klar von Julia Hoersch fotografiert.

I love cake. Meine Lieblingsrezepte für Kuchen, Torten und Kleingebäck. Ob zum Kaffee, als Dessert oder zum Picknick, Kuchen, Gebäck und andere süße Leckereien passen immer und schmecken allen. Trish Deseine, erfolgreiche Kochbuch-Autorin und vielbeschäftigte Mutter von vier Kindern präsentiert in diesem Buch ihre 140 besten Rezepte für Kuchen, Torten und Kleingebäck. Ihr Markenzeichen ist eine unkomplizierte, schnelle, immer wieder überraschende, oft frisch und fröhlich improvisierte Küche mit Rezepten, die immer gelingen und wunderbar schmecken.

Alles ist hier versammelt: von einfachen Rührkuchen bis zu extrava-ganten Torten, von schnellen Keksen, Küchlein und Schnittchen bis zu überraschenden Varianten »ohne Ofen«, von kreativ abgewandelten Klassikern bis zu verspielten neuen Kreationen. Wie wär‘s mit einem saftigen Ananas- Rum-Kuchen mit roter Paprika, einem beglückend süßen Karamellkuchen, Erdnussbutter-Cookies mit Schokolade oder der ultimativen Brownie-Variante? Das Buch für alle, die Süßes lieben und originelle, einfache Rezepte schätzen. Weitere Informationen: www.at-verlag.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.